Menu

Lukas Rieger

Lukas Rieger

07.04.2017 - Dortmund

Compass Tour

Von Hannover nach LA: Der 17-jährige Lukas Rieger ist die Internet-Sensation der Stunde – die aktuelle Single ›Elevate‹ schoss ohne Ankündigung direkt in die iTunes Top 20

Warum in Hannover bleiben und vom Echo träumen, wenn man nach LA gehen und auf den Grammy schielen kann?
Der 17-jährige Lukas Rieger meint es ernst! Statt sich mit der deutschen Version von Popmusik zufrieden zu geben, geht er gleich an die Quelle der heißen Sounds, die die Popwelt bewegen: Nach Los Angeles. Und wenn man ihn schon als ›deutschen Justin Bieber‹ bezeichnet, sieht seine Antwort darauf so aus, dass er auf seinem in Kürze erscheinenden Debutalbum gleich mit dessen Produzenten zusammenarbeitet – und sich obendrein noch die von Selena Gomez, Chris Brown und Rihanna dazu holt. Seine aktuelle Single ›Elevate‹ macht deutlich, dass diese Herangehensweise nicht etwa in Selbstüberschätzung endet, sondern tatsächlich zu Popmusik von Weltformat führt.

Bekannt wurde Lukas, der zur Zeit eine Ausbildung bei einer Filmproduktionsfirma macht, durch seine Coverversionen von Hits internationaler Topstars, die er auf YouTube, Instagram, Snapchat und diverse andere Kanäle der sozialen Medien stellte. Diese Coversongs erreichten beständig die 1 Million Click Marke und bereiteten ihm so ein Forum für seinen nächsten Karriereschritt – nämlich den, als eigenständiger Künstler wahrgenommen zu werden. Seine Internetpopularität verhalf ihm dazu, nach Los Angeles zu gehen und dort ein Team von international renommierten Produzenten zu gewinnen, das ihm einen Sound zwischen Urban Pop, Dance und Singer/Songwriter-Akustikelementen auf den Leib schneiderte.

So ist ein Album entstanden, dass sich international vor keiner aktuellen Produktion verstecken muss – aber das reicht Lukas Rieger noch nicht. Als Produzent seiner eigenen Videos ist sein Anspruch an alle Aspekte seiner Musikkarriere immens hoch. Das Video zu ›Elevate‹ macht deutlich, dass Rieger groß denkt – und groß abliefert!

Dass man dasselbe auch von seiner Bühnenshow erwarten darf, versteht sich dabei von selbst. Und dafür arbeitet Lukas Rieger sehr hart – er will in jeder Hinsicht überzeugen! Denn wie er kürzlich bei einem Interview zu Protokoll gab: »Es reicht mir nicht, nur gute Musik zu machen – ich will auch ein guter Performer sein.« - wenn man sich ansieht, was ihm bisher so geglückt ist, dürften das ziemlich gute Shows werden!

 

Additional Info

  • Artist:

    Ablauf-Infos für Dortmund:

    Check-in für das Meet & Greet ist von 15-16 Uhr, bitte rechtzeitig vor Ort sein. Für den Check-in wird das VIP-Ticket und die Bestellbestätigung, die per Mail zugeschickt wurde , sowie der eigene Ausweis benötigt. Sollten die Tickets nicht auf den eigenen Namen bestellt worden sein, bitte auch eine Vollmacht des Bestellers mitbringen. Das Meet & Greet beginnt gegen 16 Uhr. Eltern müssen ihre unter 14jährigen Kinder zum Check-in begleiten, daran teilnehmen müssen sie nicht. Die Eltern finden ihre Kinder nach dem Einlass dann in der Halle wieder, wo die Kinder nach dem Meet & Greet warten. Das Gebäude kann dazwischen von den Meet & Greet-Teilnehmern nicht verlassen werden.

    Bitte beachten Sie unsere Bestimmungen zum Jugendschutzgesetz (im rechten Bereich unserer Homepage, rot hinterelegt) und halten ggfls. den komplett ausgefüllten Mutti-Zettel bereit.

    Beim Meet & Greet macht ein professioneller Fotograf Fotos, die binnen 24 Stunden über die offizielle Lukas Rieger verfügbar sind. Pro Person gibt es 1 Foto.

    Statt das Geld für Geschenke auszugeben, die hinterher schlecht im Flugzeug nach Hause transportiert werden können, freut sich Lukas Rieger über Briefe von seinen Fans!

    Der allgemeine Einlass beginnt gegen 18 Uhr.

    Lukas Rieger wird auf seiner Tournee von einem Support (tba) begleitet, er beginnt um 19 Uhr, bevor dann gegen 20 Uhr Lukas Rieger auf die Bühne gehen wird - alle Angaben ohne Gewähr!

     

  • Special Guest: Jonas Monar
  • Zusatzinformationen: Altersbeschränkung: Kinder unter 14 Jahren müssen das Konzert in Begleitung eines Elternteils oder eines Erwachsenen, der entsprechend die Aufsichtspflicht übertragen bekommen hat (Muttizettel) besuchen. Für das Meet & Greet erhalten Kinder unter 14 Jahren Einlass ohne Erwachsenen. Die Eltern / Aufsichtspersonen müssen mit dem entsprechenden Kind zum Meet & Greet Check In erscheinen und ihr Kind abgeben. Das Kind darf alleine am Meet & Greet teilnehmen und muss sich dann zum regulären Einlass wieder mit seinen Eltern / Aufsichtsperson am Einlass treffen. Die Aufsichtsperson muss sich dementsprechend nur ein Ticket für die reguläre Show kaufen und kein gesondertes VIP Ticket. Kinder ab 14 Jahren dürfen das Konzert auch ohne Begleitung eines Erwachsenen besuchen, da das Konzert vor 22:00 Uhr zu Ende sein wird.
  • Einlass: 18:00
  • Beginn: 19:00
  • Ticket Preise: ab 25,00 € zzgl. Gebühren