Menu

MADELINE JUNO

MADELINE JUNO

10.10.2017 - Bochum

DNA - Tour

Die Stimme einer neuen Generation

Madeline Juno gehört mit gerade mal 21 Jahren zu den talentiertesten Sängerinnen und gefragtesten Songwriterinnen der neuen deutschen Musikszene. Nach den Veröffentlichungen der Alben „The Unknown (Universal Music)“ und „Salvation (Embassy Of Music)“, den Singlehits „Error“ (Titelsong aus Fack ju Goethe), „Stupid Girl“ und “You know what“ ging Madeline Juno mit Band 2012 bis 2014 auf Tournee und begleitete Künstler wie Max Giesinger, Phillip Poisel, Ellie Goulding und Adel Tawil.

Madeline Juno ist eine Geschichtenerzählerin. Und obwohl sie jung ist und hinreißend schön, sind ihre Geschichten weit davon entfernt, gefällig zu sein. Sie sind vieldeutig und melancholisch. Sie erzählen von schlaflosen Nächten, verpasster Jugend und rastlosem Zweifel; sie sind heillos verliebt und hemmungslos aufrichtig.

Im Grunde ist es verwunderlich, dass Musiker im Schnitt nur alle zwei Jahre einen neuen Release bringen. Man erlebt schließlich ständig Geschichten und jede davon kann ein Leben verändern.

Mit viel Enthusiasmus und enormer Eigeninitiative bewies Madeline mit ihrer im September 2016 veröffentlichten EP „Waldbrand“ erneut ihre exzellenten Songwriter Qualitäten.

»Bei ›Waldbrand‹ habe ich mir die Augen ausgeheult, weil ich das, was ich da verarbeite, so sehr gebraucht habe, und mir die Umsetzung so nah ging wie nie zuvor. Früher war ein Thema mit der Produktion ausgestanden. Das war hier nicht so. Ich habe mir mit der ›Waldbrand‹-EP gewaltig in den Allerwertesten getreten und fühle mich extrem wohl damit.«

Die EP ist Vorreiter des neuen Albums „DNA“ - auf dem sie in ihre Muttersprache wechselt und auf Deutsch singen wird. Das Album erscheint im Spätsommer dieses Jahres, die erste Single „Still“ wurde bereits am 05.05. veröffentlicht.

Wer sich selbst von dem Talent der gefragten Künstlerin überzeugen möchte, kann das im Oktober 2017 tun, wenn Madeline Juno  auf große „DNA“ – Tournee geht.

 

 

Additional Info