Menu

PUBLIC SERVICE BROADCASTING

PUBLIC SERVICE BROADCASTING

26.11.2017 - Köln

Every Valley Tour 2017

Ein Konzert von Public Service Broadcasting ist stets etwas Besonderes und kein Konzert im eigentlichen Sinne. Das britische Duo, bestehend aus J. Willgoose, Esq. und seinem Drummer Wrigglesworth, zelebriert vielmehr einen einzigartigen Mix aus Live-Musik, Multimedia-Show und Zeitreise. Ihre epischen instrumentalen Stücke kommen dabei gänzlich ohne Gesang aus und setzen auf historische, obskure, atmosphärische Samples der Radio- und Filmgeschichte. Mal sind das historische Spielfilme, mal Dokumentationen oder sogar Radiobeiträge, die Public Broadcasting Service stets mitreißend zu verweben wissen. Gerade ihre Musik im Zusammenspiel mit den flimmernden Aufnahmen im Bildhintergrund entfalten eine hypnotische Wirkung, die sie schon ins Vorprogramm von Arcade Fire und den Rolling Stones im Londoner Hyde Park brachte.

Nachdem ihr Debüt „Inform – Educate – Entertain“ schon Lobpreisungen und Chartplatzierungen knapp vor den britischen Top 20 einbrachte, werden Public Broadcasting Service im Februar ihr neues Album und ihre neuen Shows ganz dem Thema „The Race For Space“ widmen, jenem Duell zwischen USA und UDSSR, das uns in der Zeit von 1955 und 1972 den ersten Mensch im All und später den ersten Mensch auf dem Mond bescherte.

 

Additional Info