Ich willige ein

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies um die Seite zu nutzen. Mehr erfahren

Das MALUMA-Konzert am 29.03.2022 in der Festhalle Frankfurt findet wie geplant statt!

Einlass nur mit 2G+ - Geimpft, genesen und zusätzlich getestet (Antigentest nicht älter als 24h, PCR nicht älter als 48h - wer geboostert ist, benötigt keinen Test!)

Auf allen Wegen in der Halle, am Platz und beim Anstehen auf den Zuwegen gilt eine Maskenpflicht, empfohlen wird FFP2.

Nur Verzehr von Speisen und Getränken darf die Maske abgenommen werden.

 

 

Bitte hier bestätigen
         

03.06.2022, Köln
20th Anniversary Tour

Starsailor



TICKET BESTELLEN

Location: Gebäude 9   
Deutz-Mülheimer Str. 127-129, 51063 Köln
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ticket Preise: 28,00 € zzgl. Gebühren
Starsailor         

>> Termin speichern
>> Download Pressekit

Die Show ist ersatzlos abgesagt - Tickets bitte dort zurück geben, wo sie gerkauft wurden!

Hier das Statement der Band:

To our fans in Germany,

Due to reasons beyond our control we unfortunately have to cancel our shows in Berlin, Hamburg and Cologne. We were very much looking forward to playing for our German fans and we’re so sorry to have to do this.

We will return at a later stage and make it up to you!

Tickets will be refunded at the point of purchase!

-----------------------------------------

Britpop-Legenden feiern 20. Jubiläum ihres Mega-Durchbruchs ›Love Is Here‹

Kaum eine andere Band stürmte durch die britische Musikszene so sehr wie Starsailor: Als sie Anfang der Nullerjahre mit ihrem Debütalbum ›Love Is Here‹ (2001) auf Platz 2 der UK-Album-Charts schossen und begannen ganze Tourneen auszuverkaufen, waren selbst die Kritiker*innen auf ihrer Seite. Der Nachfolger ›Silence Is Easy‹ (2003) bestätigte den Erfolg, inzwischen verkauften sich beide Platten über drei Millionen Mal und gelten als große Momente der legendären Britpop-Ära. Nun kehrt die Band um Sänger um Gitarrist James Walsh zurück, um mit ihren Fans auf diese großartige Zeit zurückzublicken – und kündigt die ›20th Anniversary Tour‹ durch Deutschland an!

Starsailor legten einen traumhaften Karrierestart hin, wurden vom renommierten NME schon früh als »wirklich besondere Band« bezeichnet, welche »mit einem Sänger gesegnet ist, dessen Stimme wie ein emotionaler Telegrafendraht dröhnt, die der Indie-Melancholie aus dem Weg geht und ihre Liebe zu Rock n‘ Roll auslebt«. Die Band heimste noch im Jahr des Albumdebüts den NME Award als »Brightest New Hope« ein. Der Druck hätte für die einstigen Musikstudenten James Walsh (Gitarre/Vocals), James Stelfox (Bass) und Ben Byrne (Schlagzeug) kaum größer sein können, doch Starsailor hielten ihm Stand: Auch ›Silence Is Easy‹ kletterte 2003 auf Platz 2 der UK-Album-Charts und wurde mit Gold ausgezeichnet.

Auf ihrem dritten Album, ›On The Outside‹, zog es »Britain’s Best New Band« nach Los Angeles, wo sie mit Produzent Rob Schnapf weiter an ihrem Sound arbeiteten. ›On The Outside‹ klang deutlich härter und spiegelte den Live-Sound von Starsailor deutlich stärker wider. Zugleich überzeugte Frontmann James Walsh auf Stücken wie ›Counterfeit Life‹ mit gesellschaftskritischen Texten. Starsailor wuchsen über sich hinaus, wovon auch Legenden wie Rolling Stones-Gitarrist Ronnie Wood Notiz nahmen, welcher auf dem Titelstück ihres vierten Albums ›All The Plans‹ zu hören ist. Erneut war die Presse begeistert und bezeichnete die Titel als »epische Songs voller zarter Striche, Waterboys-Gitarren und tief empfundener Leidenschaft« (The Guardian).

Nach all den turbulenten Jahren entschlossen sich Starsailor 2009 zu einer Bandpause, welche bis 2014 anhalten sollte. Nach ihrer Wiedervereinigung folgten großartige Festival-Auftritte quer um den Globus, am 1. September 2017 erschien mit ›All This Life‹ ihr fünftes Studioalbum. Starsailor gelten zudem weiterhin als eine der sozial engagiertesten Bands der Szene, u.a. bekamen sie 2009 vom Hard Rock Magazin den Titel »Philanthropic Artist of the Year« verliehen, in Anerkennung der Arbeit, die Starsailor u.a. zur Unterstützung der Caron Keating Foundation, des AECC in Barcelona und der Nordoff-Robbins Music Therapy geleistet haben.

Fotos:


Videos:



INFOS

Ticketbestellung für Menschen mit Behinderung

Inhaber eines Behinderten-Ausweises, in dem die Erfordernis einer Begleitung eingetragen ist, erhalten die Begleiterkarte für unsere Veranstaltungen...
>> mehr Infos << 

Kinder- und Jugendschutz bei unseren Veranstaltungen

Wir freuen uns, dass auch Jugendliche unsere Veranstaltung besuchen und stellen uns daher - wie es vom Gesetzgeber gefordert wird...
>> mehr Infos << 

NEXT EVENTS

Tenside

Support: Watch Out Stampede

Support: Chaosbaby

27.05.2022 - Düsseldorf

Alexander Prinz

27.05.2022 - Frankfurt am Main

Men I Trust

27.05.2022 - Köln

Men I Trust

27.05.2022 - Köln

ELECTRIC CALLBOY

Support: Blind Channel

Support: One Morning Left

27.05.2022 - Köln

Cloudy June

27.05.2022 - Köln

MOSES PELHAM

Support: ela.

28.05.2022 - Köln

Annisokay

Support: Future Palace

Support: Set Your Sails

28.05.2022 - Essen