Ich willige ein

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies um die Seite zu nutzen. Mehr erfahren

    

18.01.2020, Köln
Anywhere For You / Farewell Tour 2020

To The Rats And Wolves

Support: THE DISASTER AREA

Support: Empty Home

TICKET BESTELLEN

Location: Die Kantine   
Neusser Landstraße 2, 50735 Köln
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ticket Preise: 25,00€ zzgl. Gebühren
To The Rats And Wolves         
Support:  THE DISASTER AREA       
Support:  Empty Home       
>> Termin speichern
>> Download Pressekit
Weitere Termine:
11.01.2020-Frankfurt am Main

Nach drei Studioalben, unzähligen Festivals und vollen Konzerthallen verkünden die Jungs aus Essen nun die traurige Nachricht: TO THE RATS AND WOLVES werden sich auflösen und getrennte Wege gehen. Nach acht erfolgreichen Jahren verabschiedet sich die Band von ihren Fans mit einer letzten Farewell Tour im Januar 2020 und will es bei den vier Shows nochmal so richtig krachen lassen, um den Abschied gebührend zu feiern.

»Neverland« führte das Sextett in der Konsequenz mit stetig steigender Beliebtheit und wachsenden Zuschauerzahlen über die Bühnen Deutschlands.
Neben zahlreichen Festivals, der „Wieder Geil-Tour 2015“ mit WE BUTTER THE BREAD WITH BUTTER, exklusiven Club-Shows auf den Geki-Rock-Shows in Shibuya, Tokio ging es für TO THE RATS AND WOLVES auch in 2016 mit Power nach vorne. Neben der erneuten dauerhaften Festivalpräsenz konnte die Band auch als offizieller Tour-Support für BRING ME THE HORIZON auf ihren drei exklusiven Deutschland-Shows, sowie als Opener auf zwei Shows von ASKING ALEXANDRIA mit ihrer intensiven, schweißtreibenden Performance überzeugen.
Ausverkaufte Hallen, dauerhaft steigende Follower- und Klickzahlen in den Sozialen Medien geben den Ratten & Wölfen Recht.

Nachdem »Neverland« mit seiner einzigartigen Melange aus durchdringendem Post-Hardcore und höchst tanzbaren Electro-Elementen TO THE RATS AND WOLVES zur Spitze der deutschen Trancecore-Szene aufschließen ließ, liefern die Essener mit »Dethroned« einen mehr als würdiger Nachfolger. Das weiterentwickelte Gesamtkonzept setzt ästhetisch als auch musikalisch neue Maßstäbe: die ohnehin großen Singalongs, mit denen TO THE RATS AND WOLVES in der Vergangenheit so sehr punkten konnten, sind noch eingängiger, die Trance-Parts noch intensiver und ausgeklügelter gestaltet und spätestens dann hätten sich die Pottler den Breakdown-Nobelpreis verdient.
Doch jetzt heißt es leider zum letzten Mal: Young.Used.Wasted… Das Motto unter dem auch die letzten Shows der Band nochmal so richtig gefeiert werden!

Fotos:


Videos:



INFOS

Ticketbestellung für Menschen mit Behinderung

Inhaber eines Behinderten-Ausweises, in dem die Erfordernis einer Begleitung eingetragen ist, erhalten die Begleiterkarte für unsere Veranstaltungen...
>> mehr Infos << 

Kinder- und Jugendschutz bei unseren Veranstaltungen

Wir freuen uns, dass auch Jugendliche unsere Veranstaltung besuchen und stellen uns daher - wie es vom Gesetzgeber gefordert wird...
>> mehr Infos << 

NEXT EVENTS

Madeline Juno

23.10.2019 - Dortmund

Turbobier

23.10.2019 - Köln

Hilltop Hoods

23.10.2019 - Köln

Herbstbrüder

23.10.2019 - Köln

Herbstbrüder

24.10.2019 - Köln

Django 3000

25.10.2019 - Köln

Engst

Support: Kopfecho

Support: NORDN

25.10.2019 - Köln

Herbstbrüder

25.10.2019 - Düsseldorf