Ich willige ein

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies um die Seite zu nutzen. Mehr erfahren

         

13.01.2020, Essen
THE 786 TOUR

Sinead O´Connor

TICKET BESTELLEN

Location: Lichtburg Essen   
Kettwiger Straße 36, 45127 Essen
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ticket Preise: ab 40,00 € zzgl. Gebühren
Sinead O´Connor     

>> Termin speichern
>> Download Pressekit

Präsentiert von:

Die irische Musikerin und Sängerin kehrt mit neuer Musik auf die Bühne zurück!


Vor vier Jahren zog Sinead O´Connor die Reißleine und nahm sich eine Auszeit vom Musikgeschäft, um wieder zu sich selbst zu finden. Jetzt kehrt die irische Sängerin mit neuer Kraft zurück und kündigt neben neuer Musik auch ihre Rückkehr auf die Bühne an.

Manchmal ist eine Coverversion dermaßen stark und wie gemacht für eine bestimmte Stimme, dass das Original darüber glatt in Vergessenheit gerät. Das ist in der Musikhistorie zwar keine Seltenheit, wenn allerdings der Autor des besagten Songs
niemand geringer als Prince ist, ist das schon weit mehr als eine Randnotiz. Die Rede ist von ›Nothing Compares 2 U‹, mit dem Sinead O´Connor 1990 einen Welthit landete, der bis heute nachhallt.

Die irische Sängerin startete ihre Karriere in 1987 mit ihrem Debut ›The Lion And The Cobra‹ das aus dem Stand Platin-Status erreichte. Mit der Single ›Mandinka‹ gelang Sinead O´Connor ein erster Hit. Ab 1990 katapultierte ihr Cover von ›Nothing Compares 2 U‹ sie weltweit in die Charts, bis heute hat sie zehn Studioalben veröffentlicht, davon ›I´m Not Bossy, I´m The Boss‹ von 2014 als das aktuellste Werk vor ihrer Auszeit.

Abseits ihrer einzigartigen Stimme, die wie keine andere zwischen Verletzlichkeit und Furchtlosigkeit zu pendeln versteht, hat Sinead O´Connor aufgrund ihrer bewegten und teils tragischen persönlichen Geschichte im Laufe ihrer Karriere immer wieder für Kontroversen gesorgt und schonungslos Missstände angeprangert, was durchaus kräftezehrend war. Zur Verarbeitung etlicher privater Rückschläge konvertierte sie Ende 2018 zum Islam und fand in der neuen Religion nötigen Halt und einen neugefundene Frieden mit sich selbst, der Sinead O`Connor schließlich wieder Zugang zu ihrem größten Geschenk, ihrer Stimme, ermöglichte und sie zu neuen musikalischen Taten ermutigte.

Wir freuen uns auf neue Musik von Sinead O´Connor und darüber, dass diese außergewöhnliche Persönlichkeit endlich wieder zurück ist!

 

Fotos:


Videos:



INFOS

Ticketbestellung für Menschen mit Behinderung

Inhaber eines Behinderten-Ausweises, in dem die Erfordernis einer Begleitung eingetragen ist, erhalten die Begleiterkarte für unsere Veranstaltungen...
>> mehr Infos << 

Kinder- und Jugendschutz bei unseren Veranstaltungen

Wir freuen uns, dass auch Jugendliche unsere Veranstaltung besuchen und stellen uns daher - wie es vom Gesetzgeber gefordert wird...
>> mehr Infos << 

NEXT EVENTS

My Baby

Support: Thomas Oliver

11.12.2019 - Köln

Von Welt

Stereogold

12.12.2019 - Düsseldorf

FLYING COLORS

12.12.2019 - Köln

Odeville

Support: BETAMENSCH

14.12.2019 - Köln

Loyle Carner

Support: Lucy Lu

14.12.2019 - Köln

Amon Amarth

Support: Arch Enemy

Support: Hypocrisy

14.12.2019 - Oberhausen

Feine Sahne Fischfilet

19.12.2019 - Dortmund

NIILA

Support: Will Church

21.12.2019 - Köln