Wir verwenden Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie dem zu.

Menu

A BOWIE CELEBRATION

A BOWIE CELEBRATION

24.01.2019 - Köln

TOUR 2018

Mike Garson freut sich, bekannt geben zu können, dass es weitere Tourtermine mit ehemaligen wichtigen wegbegleitenden Musikern aus David Bowie’s Bands aus allen Dekaden für die Show „A BOWIE CELEBRATION“ geben wird. Alumni wie Earl Slick, Gerry Leonard und Carmine Rojas folgen Garson. Termine für diesen unvergesslichen und von Kritikern gelobten Abend mit Bowies Songs – zusammen mit Weltklasse-Sänger*innen wie Bernard Fowler, Gaby Moreno und Joe Sumner und einem wechselnden Mix aus Bowies Hits und wichtigsten Liedern, stehen ab Januar 2019 im Kalender, der einzige NRW-Termin am 24.01. in der Kantine Köln.

Keyboarder und Bandleader Mike Garson, der am Längsten Mitglied in Bowie’s Band war und mit ihm sowohl bei seinem ersten wie bei seinem letzten Konzert in den USA, sowie bei 1000 Konzerten überall in der Welt, gespielt hat, sagt: „This is a dream band with each member at the top of their game. Add to that the world’s best fans singing and dancing along with us and the power of David’s music stays alive with the same intent as when we played with him.”

Die Band setzt sich zusammen aus dem legendären Gitarristen Earl Slick, der mit Bowie an bahnbrechenden Alben wie Diamond Dogs, Young Americans and Reality zusammengearbeitet hat; Bowies Gitarrist und Bandleader Gerry Leonard (A Reality Tour) und dem Bassisten von Bowie’s Let’s Dance / Serious Moonlight - Tour Carmine Rojas. Sie alle vereinen über 30 Jahre Erfahrung im Aufnehmen, Schreiben und Spielen mit Bowie.

Additional Info

Media

Contact Infos