Ich willige ein

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies um die Seite zu nutzen. Mehr erfahren

         

10.10.2016,

Niila


Location:   
,
Einlass: Uhr
Beginn: Uhr
Ticket Preise: € zzgl. Gebühren
Niila

10.10.2016 - Frankfurt

GRATITUDE TOUR 2016

Wie sagt man so schön: “What‘s bad for your heart is good for your art”.

Eine Künstlerweisheit, die auch in Niila Arajuuris Leben eine nicht ganz unwichtige Rolle spielt. Schon im vergangenen Sommer hat der finnische Singer- / Songwriter-Shootingstar mit seiner gefeierten Debüt-EP „Sorry“ bewiesen, dass der 28-jährige Musiker zu den aufregendsten und mitreißendsten Talenten dieser Zeit zählt – und auch 2016 steht ganz im Zeichen des skandinavischen Folk-Pop- Melancholikers: Nach seinen Supportshows als Special-Guest von Sunrise Avenue und einer größtenteils ausverkauften Headlinertour durch deutsche Clubs legt Niila nun mit „Gratitude“ (VÖ: 11.03.2016) seinen ungeduldig erwarteten Longplay-Erstling vor!

Niila vermischt seinen aufs Wesentliche reduzierten Singer-/ Songwriter-Sound aus leicht neo- souligen Vocals, Akustikgitarren und Piano mit elektronischem Programming, tiefer gelegten Urban- Beats und handverlesenen Samples zu einem frischen und sofort ins Ohr gehenden Stylemix irgendwo zwischen Folk und Pop. Mal funky, uplifting und energiegeladen, im nächsten Moment einnehmend, intim und emotional.  „Gratitude“ vereint alle Höhen und vor allem Tiefen, mit denen jeder bisweilen zu kämpfen hat. Und zeigt, wie man das Beste draus macht. Kleine Gesten mit großer Wirkung, verpackt in eine moderne Produktion. „Wenn ich Stücke komponiere, habe ich immer als erstes die Melodie im Kopf“, erklärt Niila seine Arbeitsweise. „Für die Songs auf `Gratitude` habe ich mich weit in die finnische Einöde verzogen. In eine winzige Hütte irgendwo im Wald, fernab von allen Menschen."

Während die im vergangenen Juni veröffentlichte „Sorry“-EP unter der Aufsicht von Producer Jukka Immonen (u.a. Sunrise Avenue) in dessen Studio in Finnland eingespielt wurde, hat sich Niila für die Aufnahmen zu „Gratitude“ mit Produzent Hannes Büscher (Tim Bendzko, Culcha Candela, Lena) und seinem bewährten Team zusammen getan, um in den renommierten Berliner Beat Gees-Studios seiner Kreativität freien Lauf zu lassen.

Auf der kommende „ Gratitude Tour 2016 “ bringt NIILA den skandinavischen Folk-Pop zurück nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz.

Contra Promotion und Musix präsentieren:
NIILA - GRATITUDE TOUR 2016
02.10.16 A-Wien, Szene
04.10.16 München, Technikum
05.10.16 CH-Zürich, Plaza
06.10.16 Stuttgart, Im Wizemann Club
08.10.16 Nürnberg, Z-Bau
09.10.16 Köln, Essigfabrik
10.10.16 Frankfurt, Batschkapp
12.10.16 Leipzig, Werk 2 / Halle D
13.10.16 Berlin, Huxley`s
14.10.16 Hamburg, Mojo
16.10.16 Bochum, Zeche

 




INFOS

Ticketbestellung für Menschen mit Behinderung

Inhaber eines Behinderten-Ausweises, in dem die Erfordernis einer Begleitung eingetragen ist, erhalten die Begleiterkarte für unsere Veranstaltungen...
>> mehr Infos << 

Kinder- und Jugendschutz bei unseren Veranstaltungen

Wir freuen uns, dass auch Jugendliche unsere Veranstaltung besuchen und stellen uns daher - wie es vom Gesetzgeber gefordert wird...
>> mehr Infos <<