Ich willige ein

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies um die Seite zu nutzen. Mehr erfahren

         

21.10.2018, Köln

Palace Winter


Location: Studio 672   
Venloer Straße 40, 50672 Köln
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ticket Preise: 15€ zzgl. Gebühren
Palace Winter         

21.10.2018 - Köln

NOWADAYS TOUR 2018

Palace Winter melden sich mit cineastischem Sound zurück!

Das australisch-dänische Duo mit Sitz und Studio in Kopenhagen veröffentlicht nach dem hoch gelobten Debüt von 2016, “Waiting For The World To Turn”, am 4. Mai ihr neues Album auf dem renommierten dänischen Label Tambourhinoceros (Efterklang, IRAH).

Palace Winter demonstrieren auf Nowadays eine enorme Selbstgewissheit in Sound, Songwriting und Produktion, die sich in Geradlinigkeit und Energie ausdrückt.

Jens Bach Laursen treibt die Band Song für Song mit seinem stoischen Schlagzeugspiel nach vorne. Das erinnert, genauso wie die Gitarren auf „The Ballroom“ und „Come Back (Left Behind)“ an die wunderbaren The War On Drugs, die zu dieser Platte nicht unerheblich inspiriert haben dürften. “Nowadays” führt grundlegende und schwierige Thematiken ins Feld. Die erste Single „Take Shelter” ist eine Ballade über die Konfrontation mit dem Tod sowie dem Aufbauen von Schutzschildern zur Verarbeitung der Trauer.

Weitere inhaltliche Bausteine des Albums: Wie Umgehen mit dem Verlust der Leichtigkeit aus Jugendtagen und der Aufgabe, ein teilnehmender Mensch in einer zerstreuten und komplexen Gesellschaft zu sein? Das Duo setzt mit seinem zweiten Album ein absolutes Ausrufezeichen! An „Nowadays“ können sich Soundfetischisten, Trendsetter und Musikfans gleichermaßen abarbeiten beziehungsweise einfach erfreuen.




INFOS

Ticketbestellung für Menschen mit Behinderung

Inhaber eines Behinderten-Ausweises, in dem die Erfordernis einer Begleitung eingetragen ist, erhalten die Begleiterkarte für unsere Veranstaltungen...
>> mehr Infos << 

Kinder- und Jugendschutz bei unseren Veranstaltungen

Wir freuen uns, dass auch Jugendliche unsere Veranstaltung besuchen und stellen uns daher - wie es vom Gesetzgeber gefordert wird...
>> mehr Infos <<