Ich willige ein

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies um die Seite zu nutzen. Mehr erfahren

         

21.05.2017,

Jakob Bruckner


Location:   
,
Einlass: Uhr
Beginn: Uhr
Ticket Preise: € zzgl. Gebühren
Jakob Bruckner

21.05.2017 - Frankfurt

Tour 2017

Jakob ist ein Mensch, der Gegensätze liebt. Wer ihn kennenlernt, begegnet einem witzigen und aufgeschlossenen jungen Mann, der viel redet und laut lacht. Und doch beschreiben ihn seine Freunde als einen großen Träumer, der sich oft in die Stille seiner Gedanken zurückzieht. Das sind die Momente, in denen er sich nicht mehr gegen Flut von Eindrücken wehren kann. Dann schaltet er die Gegenwart auf Stand-by und schreibt seine Lieder. Jakob ist Vollblutmusiker. Aufgewachsen in einem Musikerhaushalt mit vier Geschwistern, Klaviertasten in der einen und Gitarre in der anderen Hand, hat es ihn schon früh gereizt eigene Lieder zu schreiben. Seine unbändige Motivation hat ihn schon durch mehrere Projekte verschiedenster Genres geführt und ihn nun auf seinen eigenen musikalischen Weg gebracht. Er nimmt einen mit auf die Reise des Erwachsenwerdens und verpackt seine Anekdoten in poetische Gemälde. Hörer sollen Kraft, Mut und Euphorie aus seinen Liedern schöpfen, sollen das Leben lieben lernen, die guten und die schlechten Zeiten, die lauten und die leisen. Jakob Bruckner ist 26 Jahre alt und lebt in Regensburg. Der SingerSongwriter arbeitet bereits seit drei Jahren daran, mehr und mehr Menschen mit seiner Musik zu erreichen. Auch wenn er schon viele Rückschläge erleben musste und das Musikerleben manchmal hart ist, gab es viele wunderbare Erlebnisse, die ihm immer bleiben werden und ihm die Kraft geben weiter zu machen. Immer an Jakobs Seite ist dabei sein kleiner Bruder Matti. Die beiden vereint eine Freundschaft und ein gegenseitiges musikalisches Verständnis, das auch für Menschen besonders ist, die sich mehrere Jahre ein Stockbett geteilt haben. Über 150 gemeinsame Konzerte haben sie schon zusammen gespielt und Bühnen mit Gregor Meyle, Mark Forster, Namika, Tonbandgerät uvm. geteilt. Bereits 2015 produzierten und veröffentlichten sie ihr Debütalbum „Abfahrtszeit“ im Alleingang.




INFOS

Ticketbestellung für Menschen mit Behinderung

Inhaber eines Behinderten-Ausweises, in dem die Erfordernis einer Begleitung eingetragen ist, erhalten die Begleiterkarte für unsere Veranstaltungen...
>> mehr Infos << 

Kinder- und Jugendschutz bei unseren Veranstaltungen

Wir freuen uns, dass auch Jugendliche unsere Veranstaltung besuchen und stellen uns daher - wie es vom Gesetzgeber gefordert wird...
>> mehr Infos <<