Ich willige ein

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies um die Seite zu nutzen. Mehr erfahren

         

22.02.2014,

BIRDY


Location:   
,
Einlass: Uhr
Beginn: Uhr
Ticket Preise: € zzgl. Gebühren
BIRDY

22.02.2014 - Köln

AUSVERKAUFT!


Eine der bezaubernsten Stimmen LIVE in concert!

„Why are you so perfect? – Warum bist Du so perfekt?“ Dieser Satz findet sich als Kommentar unter einem der Videos, die BIRDY in ihrem offiziellen YouTube-Channel hochgeladen hat. Kein Vorwurf, sondern Ausdruck schieren Erstaunens eines weiblichen Fans über das musikalische Schaffen der gerade mal 17-Jährigen.

Und tatsächlich ist es fast schon unerhört, wie die zarte Britin innerhalb der letzten zwei Jahre scheinbar mühelos die ganze Welt um ihren kleinen Finger gewickelt hat. Angefangen hat alles 2011 mit ihrer unfassbar einfühlsamen Interpretation des Bon Iver Songs „Skinny Love“. Der Song, gleichzeitig die erste Single ihres selbstbetitelten Debüts erreichte u.a. Triple-Platin in Holland und sagenhaftes fünffaches Platin in Australien. Ihren Durchbruch in Deutschland feierte sie mit einer herzzerreißenden Version des Cherry Ghost-Songs „People Help The People“. Mit zwei beeindruckenden TV-Auftritten bei The Voice Of Germany berührte sie auch ihr deutsches Publikum, so dass ihr Album, welches fast ausschließlich aus Coversongs besteht, auch hierzulande mit Gold ausgezeichnet wurde. 

Nachdem BIRDY bereits mit ihrer Interpretation von Songs anderer Künstler Millionen von Menschen zutiefst berührt hat, ist es kaum verwunderlich, dass das Nachfolgealbum weltweit mit Spannung erwartet wurde. Spannung auch, weil sich natürlich viele die Frage stellten, ob die junge Künstlerin sich auch als eigenständige Songwriterin beweisen könne. Die Antwort hat BIRDY im September dieses Jahres mit „Fire Within“ gegeben: Elf Songs, allesamt selbst von ihr komponiert bzw. mitgeschrieben, allesamt von einer Schönheit und Zärtlichkeit, dass es einem die Tränen in die Augen treibt.

Im Februar sollte die deutsche Taschentuchindustrie über eine Steigerung der Produktionsmenge nachdenken, denn dann kommt BIRDY auf Deutschlandtournee und bei Songs wie „Wings“, „No Angel“ oder „Skinny Love“ bleibt mit Sicherheit kein Auge trocken.




INFOS

Ticketbestellung für Menschen mit Behinderung

Inhaber eines Behinderten-Ausweises, in dem die Erfordernis einer Begleitung eingetragen ist, erhalten die Begleiterkarte für unsere Veranstaltungen...
>> mehr Infos << 

Kinder- und Jugendschutz bei unseren Veranstaltungen

Wir freuen uns, dass auch Jugendliche unsere Veranstaltung besuchen und stellen uns daher - wie es vom Gesetzgeber gefordert wird...
>> mehr Infos <<