Ich willige ein

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies um die Seite zu nutzen. Mehr erfahren

Das MALUMA-Konzert am 29.03.2022 in der Festhalle Frankfurt findet wie geplant statt!

Einlass nur mit 2G+ - Geimpft, genesen und zusätzlich getestet (Antigentest nicht älter als 24h, PCR nicht älter als 48h - wer geboostert ist, benötigt keinen Test!)

Auf allen Wegen in der Halle, am Platz und beim Anstehen auf den Zuwegen gilt eine Maskenpflicht, empfohlen wird FFP2.

Nur Verzehr von Speisen und Getränken darf die Maske abgenommen werden.

 

 

Bitte hier bestätigen
         

12.05.2024, Köln
Dreaming wide awake - live 2024

Julian Pfoertner

TICKET BESTELLEN

Location: JAKI   
Venloer Straße 40, 50672 Köln
Einlass: Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ticket Preise: 22,08 € zzgl. Gebühren
Julian Pfoertner     

>> Termin speichern
>> Download Pressekit

Hey ich bin Julian,

ich mache Musik, seit ich denken kann – also seit mittlerweile 23 Jahren. Mit fünf Jahren fing ich an Gitarrenunterricht zu nehmen und habe es bis heute nicht geschafft meine Finger von der Gitarre zu lassen. So spiele ich auch live! Immer mit Gitarre, entweder allein oder mit Band. Dass ich es liebe Musik zu machen, war mir schon als kleiner Junge bewusst. 2017, ein Jahr vor meinem Abitur, meldete  ich dann ein Kleinunternehmen an, um von nun an als Musiker tätig zu sein. Im selben Jahr gewann ich den regionalen Contest  „Heilbronn sucht das Supertalent“. 2018 nahm ich mit Band am „Blacksheep Contest“ teil. Wir holten uns den zweiten Platz und somit  durften ich mein erstes Festival, neben Passenger und den Mighty Oaks, spielen. Danach releaste ich meine erste Single „All the little lights“, welche bis heute über 300.000-mal gestreamt wurde.

Anschließend ging es für mich als Straßenmusiker auf Reisen. So reiste ich durch Norditalien und die USA, wo ich auch Freunde besuchte. Ich spielte bei jeder Gelegenheit, auf der Straße oder in Hostels.
Während meiner Amerika-Reise machte ich in New York, Las Vegas, Los Angeles, Colorado und San Francisco Musik. Durch eine Open-Mic Session konnte ich sogar einen Clubbesitzer von mir überzeugen und bekam die Möglichkeit in seinem Club aufzutreten. Seit ich von dieser Reise zurückkam, habe ich regelmäßig Auftritte und unterschiedliche Engagements. Im Sommer bis zu 4x die Woche. Seit diesem Zeitpunkt verdiene ich mit meiner Musik auch Geld. Bis heute lies ich keine Chance ungenutzt, um Leuten meine Musik zu zeigen. Neben meinen Auftritten schreibe ich regelmäßig eigene Musik, die teilweise schon veröffentlicht ist oder noch wird. Für Events von Influencern oder Fußballern wurde ich unter anderem auch engagiert, wodurch die Kooperation zu meiner Single „Where to Next“ mit Jileileen (Reisebloggerin) zustande kam - welche bis heute über 600.000 Streams auf Spotify erzielt hat.

Und dann kam das Jahr 2022, in welchem ich von „The Voice of Germany“ gescoutet wurde. Im Team von Peter Maffay wurde ich zweiter Sieger der Show. Nach „The Voice of Germany“, standen für mich einige Auftritte und Pressetermine an. Nach dieser aufregenden Zeit ging es für mich erstmal vier Wochen nach Amerika. In den ersten drei Wochen war ich in New York bei meinen Freunden, dort schrieb ich wieder neue Songs. Hier hatte ich die Gelegenheit auf einem Softopening eines Restaurants und auch in einer Bar zu spielen. In der vierten Woche reiste ich nach Los Angeles, um dort im Studio mit Julian Feifel weitere Songs zu produzieren. Als  ich zurückkam, stand für mich direkt die Show „40 Jahre Tabaluga“ an, zu der ich von Peter Maffay eingeladen wurde.

Jetzt kennst du ungefähr meine ganze Geschichte bis hier her. Nebenbei studiere ich noch Anglistik und Sport auf Gymnasiallehramt an der Uni Heidelberg. 2023 möchte ich so viel Konzerte spielen wie nur möglich und ich bin immer auf der Suche nach einer Support-Tour  oder Gigs, die ich spielen kann. Es wird einiges an neuer Musik kommen.

Fotos:


Videos:



INFOS

Ticketbestellung für Menschen mit Behinderung

Inhaber eines Behinderten-Ausweises, in dem die Erfordernis einer Begleitung eingetragen ist, erhalten die Begleiterkarte für unsere Veranstaltungen...
>> mehr Infos << 

Kinder- und Jugendschutz bei unseren Veranstaltungen

Wir freuen uns, dass auch Jugendliche unsere Veranstaltung besuchen und stellen uns daher - wie es vom Gesetzgeber gefordert wird...
>> mehr Infos << 

NEXT EVENTS

50+2

22.07.2024 - Frankfurt am Main

The Dire Straits Experience

23.07.2024 - Essen

Rammstein

Support: Abélard

26.07.2024 - Gelsenkirchen

MEHNERSMOOS

Support: Filow

Support: Lars Kolbe

26.07.2024 - Köln

Rammstein

Support: Abélard

27.07.2024 - Gelsenkirchen

Rammstein

Support: Abélard

29.07.2024 - Gelsenkirchen

Rammstein

Support: Abélard

30.07.2024 - Gelsenkirchen

Rammstein

Support: Abélard

31.07.2024 - Gelsenkirchen